Loading...

Wohnen im Baumhaus

Eine behagliche Lodge zum
Wohlfühlen und Genießen

Traumurlaub in Brasilien
Etwa 100 km südlich von Manaus, der Hauptstadt des Bundesstaates Amazonas, befindet sich das Juma Naturreservat, ein Labyrinth aus Flüssen und Seen, eingebettet in dichtem Urwald.

Die Juma Lodge

Mitten im Naturreservat, ideal um den Urwald Amazoniens kennenzulernen
Das Gebiet rund um das Juma Naturreservat ist sehr dünn besiedelt. Hier leben die Menschen auf sehr bescheidene und naturbestimmte Weise. Der dichte Urwald ist Lebensraum für unzählige Pflanzen- und Tierarten.
Juma Lodge
Mitten in einem Naturreservat
Die Juma Lodge liegt ca. 3,5 Fahrstunden von Manaus entfernt inmitten des Juma Naturreservates. Sie ist auf einer Landzunge errichtet, umgeben von dichten Urwald und den ruhigen Gewässern des Rio Juma.

Zimmer

  • Duschbad / WC
  • Minibar / Kühlschrank
  • Ventilator
  • Kleiner Balkon mit Hängematte

Angebot des Hauses

  • Restaurant
  • Treffpunkt mit kleiner Bar und Informationstafeln
  • Tourenprogramm mit englischsprachigem Guide (weitere Sprachen auf Anfrage und gegen Preisaufschlag)

Verpflegung

  • Vollpension (außer Getränken)
Unsere Bewertung
Diese Urwaldlodge bietet eine ideale Kombination von erfahrbaren authentischen Naturerlebnissen mit dem rustikalem Komfort der Lodge.
Die Juma Lodge ist liebevoll eingerichtet und die Umgebung ist sehr ursprünglich und eines der schönsten Urwaldgebiete um Manaus. Die interessanten Touren geben Ihnen reichhaltige Einblicke in Fauna, Flora und das Leben in Amazonien. Eine sehr behagliche Lodge zum Wohlfühlen und Genießen.

Besondere Angebote und Aktivitäten


  • Vollpension (außer Getränken)
  • besonders familienfreundlich
  • Tourenprogramm mit Transfers ab/bis Manaus
  • Das Besondere an der Juma Lodge ist, dass die Gäste-Bungalows auf Stelzen gebaut sind. Diese Bungalows sind auf Stegen in halber Baumhöhe mit den übrigen Behausungen der Lodge verbunden. Die Dächer sind mit den Blättern der Babaçu-Palme gedeckt und die Stelzen auf denen die Bungalows ruhen, sind aus sehr widerstandsfähigen Edelholz gefertigt. Die Lodge hat eine rustikale aber geschmackvolle Ausstattung.
  • Übernachtungen: Die typische Dekoration gibt den Zimmern ein exotisches Flair.
  • Von den kleinen Balkons der Gästezimme haben Sie einen fantastischen Blick in die Natur.
  • Die Fenster der Bungalows sind mit Fliegensgitter gegen Mücken geschützt.
  • Der Stromanschluss in den Bungalows gibt Ihnen die Gelegenheit Akkus aufzuladen.

Angaben dienen nur als Beispiele
1. Tag:
Gegen 7:00 / 7:30 Abholung im Hotel in Manaus Fahrt zunächst mit dem Auto/Minibus, dann mit dem Schnellboot zur Juma Lodge (ca. 3,5 Std.). Bezug Ihres Bungalows. Nach dem Mittagessen Zeit die lodge kennen zu lernen.
  • Nachmittags lernen Sie auf einer Tour mit dem Boot die unmittelbare Umgebung kennen.
  • Später werden Sie Zeuge einer Kaiman Pirschtour im Dunklen.
  • Anschließend Abendessen. Übernachtung.

2. Tag
  • Frühstück, anschließend geführte Urwaldwanderung mit interessanten Erläuterungen über Fauna und Flora.
  • Mittagessen, danach Zeit zur freien Verfügung.
  • Am Nachmittag werden Sie in das Angeln an Urwaldgewässern eingeführt. Die gefangenen Fische bereichern Ihr Abendessen an diesem Tag. Abendessen.

3. Tag
  • Heute werden Sie die einmalige Stimmung des Sonnenaufganges und den Wechsel im Urwald von der Nacht zum erwachenden Tag kennen lernen. Das frühe Aufstehen lohnt sich!
  • Anschließend Frühstück. Der Vormittag bleibt zum Entspannen auf der Lodge.
  • Mittagessen. Nachmittags fahren Sie mit Kanus durch die bezaubernde Natur und werden dabei so einiges entdecken. Abendessen.
Weitere mögliche Unternehmungen sind, abhängig vom Wetter und Aufenthaltsdauer:
  • Besuche bei Einheimischen
  • Flussdelphine beobachten
  • Übernachtung im Freien (Tapiri Urwaldcamp) mit einem Guide
Die Rückfahrt nach Manaus erfolgt jeweils nach dem Frühstück.

Über Brasilien-Wege

Wir haben kein Ladenlokal. Besuchstermine bitte daher NUR nach vorheriger Terminabsprache.

Telefon: (++49) 0221 760 25 59

Fax: (++49) 0221 - 760 65 14

eMail: email_kontakt@brasilien-wege.de

Wichtige Links
Häufig gelesen