Loading...

Flugreisen nach Brasilien

Auf was Sie achten sollten!


Tipps zur Flugreise nach Brasilien
Wenn Sie sich entschlossen haben eine Reise nach Brasilien zu planen, sollten Sie als einen der ersten Schritte einen Flug nach Brasilien vorreservieren lassen. Seit einigen Jahren ist die Nachfrage nach Brasilienflügen derart groß, dass häufig bereits Monate zuvor die günstigsten Tarife ausgebucht sind.
Dies gilt besonders für die Hochsaison Mitte Juni bis Mitte August und ab Mitte Dezember bis Mitte Januar.

Tipps zu Flugreisen in und nach Brasilien

Zur Reiseplanung
Innerbrasilianische Flüge
Mit der Wahl von eventuellen Inlandflügen oder der Nutzung von Airpässen kann man sich in der Regel Zeit lassen. Aber auch hier sollten Sie 2 bis 3 Monate vor Abreise die Inlandflüge bereits fest gebucht haben.

Auswahl der Non-Stop Flugverbindungen
Von Frankfurt aus können Sie mit Nonstop-Flügen Sao Paulo (mit TAM und Lufthansa), Recife und Salvador da Bahia (mit Condor) erreichen. Aber bitte beachten Sie, das in Verbindung mit einem Condor-Flug nach Brasilien z.Z. kein Air-Pass erworben werden kann. Ab München fliegt ebenfalls Lufthansa nonstop nach São Paulo.

Flugverbindungen über das europäische Ausland
Einige europäische Fluggesellschaften bieten ab vielen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Umsteigeverbindungen nach Brasilien an. Hierzu gehört Iberia, Air France, TAP Portugal, KLM, British Airways und Al Italia. Ziele sind in der Regel São Paulo und/oder Rio de Janeiro. Von TAP Air Portugal wird darüber hinaus Rio de Janeiro, São Paulo, Belo Horizonte, Salvador da Bahia, Recife, Fortaleza, Natal, Brasília, Campinas und Porto Alegre angeflogen.

Rundreisen in Brasilien
Bei einer Rundreise durch Brasilien ist der TAM Brasilien Air-Pass sehr empfehlenswert. Wenn Sie mit TAM nach Brasilien anreisen, erhalten Sie diesen Air-Pass zu günstigeren Konditionen. Außerdem können wir den ausgezeichneten Service von TAM Airlines sehr empfehlen. TAM fliegt mit modernstem Fluggerät.

Ausstellungs- und Zahlungsfristen
Bei vielen günstigen Flugtarifen sind die Fristen für die Ticketausstellung sehr kurz, manchmal sogar nur 24 Stunden. Trotzdem sollte bei einer Reiseplanung zunächst die Aufmerksamkeit auf den Interkontinentalflug fokussiert werden, um die Kosten für die Reise möglichst gering zu halten.

Buchen direkt bei einer Airline: Pro und Contra
Gelegentlich lohnt es sich Flüge über das Internet direkt bei der Airline zu buchen. Wiederum gibt es Spezialtarife, die nur über Reisebüros erhältlich sind. Es gibt auch spezielle Tarife, die an den Erwerb von Inlandleistungen (wie Hotels oder Touren) gekoppelt sind und auch nur dann angeboten werden dürfen. Auf jeden Fall ist eine persönliche Beratung, Betreuung und Unterstützung bei Flügen nach und in Brasilien sehr hilfreich. Die Tarifbestimmungen und die Kombinationsmöglichkeiten sind zum Teil recht komplex und oft eine Wissenschaft für sich. Es gibt häufig Änderungen der gebuchten Flüge, die den Ablauf Ihrer Reisepläne durcheinander bringen könnten. Hier ist es von unschätzbarem Wert, wenn eine erfahrene und kompetente Person den Ablauf Ihrer Brasilienreise mit seinen verschiedenen Gesichtspunkten überblickt und ganzheitlich organisiert.

Wenn Sie Fragen hierzu haben, beraten wir Sie gerne!


Über Brasilien-Wege

Wir haben kein Ladenlokal. Besuchstermine bitte daher NUR nach vorheriger Terminabsprache.

Telefon: (++49) 0221 760 25 59

Fax: (++49) 0221 - 760 65 14

eMail: email_kontakt@brasilien-wege.de

Wichtige Links
Häufig gelesen